Forum

Ihre Empfehlungen
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Ihre Empfehlungen

2 Beiträge
2 Benutzer
0 Likes
53 Ansichten
Beiträge: 23
Themenstarter
(@eupis1978)
Trusted Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren

Hallo zusammen. Mein Bruder braucht euren Rat. Er hat ein 5 Jahre altes Kind, und sie putzt sich nicht gerne die Zähne, weil der Kopf ihrer Zahnbürste so hart und zu groß für ihren Mund ist. Mein Bruder kann keine guten Zahnbürsten finden. Er wartet auf Ihre Empfehlungen, was er tun kann.

1 Antwort
Beiträge: 17
(@thatheriams)
Eminent Member
Beigetreten: Vor 2 Jahren

Hallo. Meine Schwester Sara, eine Mutter von zwei Kindern, war immer um die Mundgesundheit ihrer Kinder besorgt, vor allem um die ihres Jüngsten, des 6-jährigen Liam, der Probleme mit dem effektiven Zähneputzen hatte. Nach Recherchen und Beratungen mit ihrem Kinderzahnarzt beschloss Sara,  Schallzahnbürste Kinder auszuprobieren, und sie bestellte spezielle Zahnbürstenköpfe. Die farbenfrohen Bürstenköpfe mit weichen Borsten waren sanft zu Liams Zahnfleisch und Zähnen, und die eingebauten Timer sorgten dafür, dass er die empfohlenen zwei Minuten lang putzte. Das interaktive Design mit seinen Lieblingsfiguren aus dem Zeichentrickfilm machte das Zähneputzen zu einer lustigen Tätigkeit und nicht zu einer lästigen Pflicht. Innerhalb weniger Wochen bemerkte Sara eine deutliche Verbesserung von Liams Putzgewohnheiten und seiner allgemeinen Zahnhygiene. Seine Begeisterung für das Zähneputzen nahm zu, und die anschließenden zahnärztlichen Kontrolluntersuchungen ergaben einen deutlichen Rückgang des Zahnbelags und keine neue Karies. Sara war von der Investition begeistert, denn sie schützte nicht nur die Zähne ihres Kindes, sondern vermittelte auch lebenslange Mundhygienegewohnheiten. Die elektrischen Zahnbürstenköpfe haben Liams Zahnpflegeroutine entscheidend verändert. Sie können Ihrem Bruder raten, dem Beispiel meiner Schwester zu folgen

Antwort
Teilen: